Skip to content

Good Old Games - oder wo bekomme ich jetzt nur Spiel XYZ her?

Eventuell kenn ihr das Problem. Ihr wollt ein Spiel aus eurer Jugend/Kindheit/von Früher spielen, findet es aber nirgendwo, oder habt es schlicht nicht mehr.

Es kann auch sein, dass ihr jetzt bereit für ein Spiel seid - ihr es früher links liegen lassen habt, weil es euch noch nicht so sehr gefallen hat, oder warum auch immer ;-).

Nun würde der Fünfer nicht so ausholen, wenn er für dieses Problem keine Lösung gefunden hätte.

Die Vorteile der Lösung:
- günstig, wirklich günstig
- DRM-frei, ja ihr lest richtig, spielen soviel und wann ihr wollt
- es läuft auch auf neuen Fensterles (Windows XP, Windows 7 und das komische Fenster dazwischen ;-) )

Besonders in Anbetracht der Garantie des letzt genannten Vorteils, muss man den Preis sehen. Die Jungs von der Seite setzen sich hin und programmieren das Spiel so hin, dass das funktioniert.

Der Name der Seite lautet gog.com, good old games eben - viel Spaß damit :-).
Übersetze nach en fr

Duke Nukem

Gerade hat der Fünfer die Demo von Duke Nukem Forever durchgespielt.

Sie dauert keine 40 Minuten und erinnert ganz sehr an "die alte Zeit".

Man darf ganz klar keine geschichtlichen Meisterleistungen erwarten, dafür strotzt der Duke nur so vor Anspielungen :-D.

Der Fünfer findet es gut *g*.
Übersetze nach en fr

Hail to the King Baby - Duke Nukem aufgemöbelt

Im Jahr 2003 gaben 3D Realms, die Duke Nukem 3D entwickelt hatten, den Quellcode der Engine frei. Bis heute codet eine motivierte OpenSource-Meute daran herum und sie haben zwischenzeitlich einiges erreicht. Als da wären:

- Versionen für Windows und Linux
- Unterstützung für OpenGL und damit für hohe Bildschirmauflösungen und 3D-Hardware
- Hochauflösende Texturen
- 3D-Modelle für Gegner und Objekte
- Vernünftige Steuerung mit Tastatur und Maus
- Ein stark verbesserter Multiplayer-Modus
- Verbesserter Leveleditor (Mapster)
- Unterstützung für Ogg Vorbis und damit für Musik in CD- statt MIDI-Qualität (bisher nur in der SVN-Version)

Dabei ist natürlich die Frage, ob man dem Spiel nicht den Retro-Charme nimmt, wenn man die Patches aus der Open Source-Commmunity installiert. Diese Frage muss jeder für sich selbst beantworten, ich finde jedoch nicht. Aus dem Duke wird nur wegen ein bißchen Politur und Komfortabilität ja kein Saubermann. Und erst recht kein zeitgemäßer Shooter.


Den ganzen Artikel inklusive "HowTo" gibt es Hier
Übersetze nach en fr

Remakes

Da gibt es doch tatsächlich wieder Bemühungen, ein paar Spiele mit neuen Technologien zu verjüngen.

Einmal:
Den Duke (Suchwort: "Duke Nukem Next Gen")
und dann,
Daikatana (Suchwort: "Daikatana Remake")

Hoffen wir, dass es beide Mods zu einem spielbaren Release schaffen :-).
Übersetze nach en fr