Skip to content

The new era of PHP frameworks

So mir nichts dir nichts stolperte der Fünfer gerade über nachfolgenden BLog-Eintrag. Gefesselt von dem kurzen Abriss der Geschichte und dem kleinen Ausblick über die Zukunft verging die Zeit des Lesens wie im Fluge.
Sollte sich der ein oder andere dafür interessieren, folgt nun eine kurze Leseprobe mit Link zum ganzen Blog-Eintrag.

I have worked on a lot of different systems and projects in my years and most of that was spent doing PHP. However just recently I have noticed a new major point in time - a new era of PHP frameworks. Seems like everything is changing these days. I want to discuss what I think the current state is, what’s wrong with it and how the new gang of frameworks is going to change it.

On May 21st I have delivered a talk at Dutch PHP conference (DPC in short) about this topic and I had very interesting discussions to follow it. To start with here are the slides of the talk, of course keep in mind that they do not work that well without me talking. This article is a brief version of what I talked about.


Quelle auf webspecies.co.uk

Nebenbei bemerkt hat sich der Fünfer wenige Stundenteile mit dem Symfony2 beschäftigt und kann durchaus verstehen, warum einige so "hibbelig" sind.
Übersetze nach en fr

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA